Yoga for Pole

Starts on Saturday, 08/17/2019
Price from 20.00 €

Description:

Pole Dance und Yoga sind zwei völlig unterschiedliche Sportarten? Stimmt nicht, die beiden haben mehr Gemeinsamkeiten, als du vielleicht ahnst! Sowohl Pole Dance als auch Yoga helfen ein gutes Körpergefühl und Wertschätzung für den eigenen Körper zu entwickeln.

In diesem Workshop bringe ich dir die Grundlagen der Yoga-Praxis bei, die dir helfen Kraft, Flexibilität, eine präzise Ausrichtung und Achtsamkeit zu entwickeln, die du an der Pole brauchst. Vielleicht werden einige Yoga-Übungen ja so zu einer sinnvollen Ergänzung zu deinem Training, die du in dein Warm-Up oder in deine Übungspraxis zuhause und unterwegs einbauen kannst, wenn vielleicht mal keine Stange in der Nähe ist.

(Umgekehrt ist der Workshop auch für all jene geeignet, die noch Berührungsängste mit der Pole haben und Kraft und Flexibilität erst einmal auf der sicheren Matte austesten wollen.)

See you on the mat!

Teacher :

No picture available
Romina

Yoga hat mich tatsächlich schon mein halbes Leben hier und da immer mal begleitet, so wirklich Teil meines Alltags ist es aber erst mit meiner Yogaausbildung geworden. Während meines Lehramtsstudiums habe ich als Fitnesstrainerin gearbeitet und einige Jahre Capoeira gemacht. Dabei stand immer Leistung im Vordergrund. Mittlerweile bin ich froh, dass ich beides gegen Yoga eingetauscht habe. Denn Yoga schafft es, mich zu fordern, ohne mich unter Leistungsdruck zu setzen und macht in jedem Fall glücklich. Die Erfahrung, dass Yoga dabei so lebensnah ist und sich positiv auf sich selbst und sein Umfeld auswirken kann, möchte ich gerne an meine Schüler weitergeben. Als Englisch- und Deutschlehrerin aus Leidenschaft interessiere ich mich für Literatur aus aller Welt und lasse es mir nicht nehmen auch mal die ein oder andere Geschichte mit in meine Stunden einzubauen, wenn sie zum Stundenfokus passt. Generell ist mir eine gute Grundausrichtung in den Positionen noch wichtiger als ein möglichst spektakulärer Flow. Denn ich finde es persönlich einfacher Leichtigkeit zu entwickeln und wirklich einen Flow zu erreichen, in dem Körper, Geist und Atem verbunden sind, wenn man sich auf das Wesentliche konzentriert. In meinen Stunden versuche ich meine Schüler stets dazu zu ermutigen sich selber auf der Yogamatte mit Liebe und Humor zu begegnen. Wenn die schwierige Asana heute mal so gar nicht elegant aussieht, darf man sich ein liebevolles Lächeln schenken. Denn beim nächsten oder übernächsten Mal klappt‘s bestimmt!


Dates:

DateTimeAddressTeacher
1.08/17/201911:00 - 12:30Rottstraße 6, 44793 BochumRomina

Cancelations

Privatstunden und Workshops bei Polearize werden zu verschiedenen Themen (Poledance, Chairdance, Striptease usw.) angeboten. Privatstunden und Workshops können bis 14 Tage vor dem Veranstaltungstermin storniert werden. Es fallen keine Gebühren an und der gezahlte Betrag wird vollständig erstattet. Bei Stornierung von weniger als 14 Tagen vor dem Veranstaltungstermin fällt eine Stornierungsgebühr in Höhe von 25% der gezahlten Gebühr an. Bei Stornierung von weniger als sieben Tagen vor dem Veranstaltungstermin fällt eine Stornierungsgebühr in Höhe von 50% der gezahlten Gebühr an. Bei Stornierung von weniger als drei Tagen vor dem Veranstaltungstermin fällt eine Stornierungsgebühr in Höhe von 75% der gezahlten Gebühr an. Der Teilnehmer hat die Möglichkeit einen Ersatzteilnehmer für den gebuchten Termin zu benennen. Eine solche Umbuchung ist kostenfrei.

* All prices including VAT