Nuad Thai Yoga

Starts on Thursday, 03/28/2019
Price 1,295.00 €

Description:

Erlerne in diesem Basiskurs in einer Kleingruppe Elemente aus dem Nord- und Südstil sowie die dazu gehörigen Dehntechniken. Nach diesem 9 tägigen Kurs bist du in der Lage, komplette Sitzungen in der Rücken-, Bauch-, Seitenlage und im Sitzen abzuhalten. Es sind keine weiterführenden Kurse notwendig, um die erlernten Techniken entweder am Kunden oder als Ergänzung zu deiner Arbeit als Masseur, Arzt oder Körpertherapeut weiterzugeben.

INHALTE:

Basistechniken in allen Lagen 10 Energielinien (SEN Linien) Geschichte und Tradition Dehn- und Entspannungstechniken Theoretische und ethische Grundlagen Wirkung, Grenzen, Indikationen und Kontraindikationen Chakren und Koshas und ihre Verbindungen Mögliche Ursachen von Krankheiten auf energetischer Ebene Yoga, Atmung und Meditation Guppensupervision mit Externen praktische und schriftliche Abschlussprüfung

VORAUSSETZUNG: Mindestens eine NUAD Sitzung, eine gute physische und psychische Verfassung und die Bereitschaft zur Selbstreflexion und Selbsterfahrung.

Die Ausbildung wird bei einer Mindestanzahl von 6 Personen abgehalten. Maximalanzahl ist auf 16 Personen begrenzt.

ALLGEMEINE INFORMATIONEN:

G e s c h i c h t e: NUAD ist sehr eng mit dem Buddhismus verbunden und wurde vor ca. 2500 Jahren in Nordindien entwickelt. Da sich der Buddhismus immer weiter in Südostasien ausbreitete, gelangte das Wissen darum auch in den Europäischen Raum. Im Laufe des 20 Jhd. wurden Schulen in Thailand gegründet, wobei wir grundsätzlich zwischen dem Nord- und dem Süd Stil unterscheiden. Die hier erlernten Techniken entstammen gleichermaßen einerseits dem Südstil der WatPo TTM Schule in Bangkok, wie sie auch in Tempeln und Spitälern durchgeführt wird, kombiniert mit Dehn- und Entspannungstechniken des passiven Yogas angelehnt an den Nord Stil. Heute ist NUAD als altes Heil-Kunstsystem basierend auf ayurvedischer Medizin und buddhistisch spiritueller Praxis vermischt mit chinesischer Medizin, Yoga und einheimischen Heilpraktiken des alten Siam. In Thailand eine weit verbreitete Behandlungsmethode, die im Gesundheitswesen einen hohen Stellenwert hat und heute auch aus medizinischer Sicht häufig zum Einsatz kommt.

A n w e n d u n g : Mittels sanfter Bewegung, rhythmischer Akupressur, Reflexologie, Energiearbeit, Stretching - eine Form des passiven Yogas - wird der Körper vom Fuß bis zum Kopf bearbeitet. Gelenke werden gelockert und geöffnet, Muskeln gestreckt, gedehnt und entspannt, innere Organe stimuliert, das Lymphsystem aktiviert, der Atemfluss intensiviert, festsitzende Traumen gelöst und dadurch ein tiefer Zustand der Entspannung erreicht. Das Fundament bilden dabei die Energielinien. Aus 72.000 Nadis (Energiekanälen) wurden 10 Linien zusammengefasst. Auf diesen sogenannten Sib-SEN-Linien liegen die wichtigsten Akkupressurpunkte. Über diese Energielinien wird der Mensch mit Prana (Lebensenergie), welches er über Atmung, Haut und Nahrung aufnimmt, versorgt. Energieblockaden stören das menschliche Gleichgewicht und es kommt zu Unwohlsein und Krankheiten. Auf diesen Linien wird im Gegensatz zum z.B. Shiatsu Energie nicht verschoben, sondern die eigenen Selbstheilungskräfte mittels Daumendruck, Handballen, Ellbogen und Knie aktiviert. Eine Anwendung findet in der Regel liegend am Boden in bequemer Kleidung statt .

W i r k u n g : Physiologisch: Entspannt Muskeln, regt die Blutzirkulation an, fördert die Durchblutung und den Lymphfluss, trägt zur Produktion der Synovialflüssigkeit bei, durch die Tiefenentspannung wird der Parasympatikus aktiviert und somit die Organe mehr durchblutet und der Stoffwechsel angeregt, das Immunsystem gestärkt, das skelettomuskuläre System wird beeinflusst und die Körperhaltung verbessert, Schlackenstoffe aus den Gelenken, Muskeln und dem Bindegewebe abtransportiert. Emotional: Körper sensibilisiert und Körperbewusstsein geschult, Loslassen von Altlasten, aktiv entspannen Energetisch: Blockaden gelöst, Energiebahnen wieder durchlässig, Prana kann fließen. Spirituell: Durch die Tiefenentspannung entsteht eine Art körperorientiert, Meditation, die hin bis zur Selbstreflexion reicht. Therapeutisch: Kopfschmerzen, Übelkeit, Verstopfung, Durchfall, Ohrensausen, Schlafstörungen, Husten, Knie- und Hüftschmerzen, Rückenschmerzen, Schulterprobleme, Nackenverspannungen….uvm.

Weiterführende Module: Um dein Wissen zu vertiefen, können Module wie Therapeutisches NUAD, Dynamische Thaimassage Mit osteopathischen Elementen, NUAD für Yogalehrer/Innen, NUAD mit Füssen, NUAD und Entspannungstechniken,Persönlichkeitsentwicklung und Meditation, Yoga etc. jederzeit extra gebucht werden.

Irene Kapl

NUAD THAI Yoga Therapist, Inside Yogalehrerin, Energetikerin nach TCM und Stressmanagement, Dipl. Cranio Sacraler Körperarbeiter uvm.

Irene leitete von 1991-2015 mit ihrem Ex-Mann ein Sportzentrum in Österreich. 2010 erfüllte sie sich einen Traum und ging mit ihrer eigenen Firma „All In Yoga“ in die Selbständigkeit. Sie unterrichtet international in Ausbildungen und hält Workshops und Retreats im In- und Ausland ab.

www.all-in-yoga.at

Ihr Lebensmotto - 'Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag!' - spiegelt sich in ihr und all ihrem Tun wider.

Teacher :

No picture available
Irene Kapl

Irene wurde am 16.02.1968 in Linz geboren. Sie absolvierte nach der Volks- und Sporthauptschule die Bundeshandelsschule. Die Mautraschule Akademie ergänzte sie mit der Studienberechtigungsprüfung für Betriebswirtschaftslehre und studierte 2 Jahre an der Kepler Universität Wirtschaftspädagogik. Von 1991-2015 leitete sie gemeinsam mit ihrem Ex-Mann ein Sportzentrum in Österreich. 2010 verwirklichte Sie sich ihren Traum und ging mit ihrer eigenen Firma „all in yoga“ in die Selbständigkeit. www.all-in-yoga.at Sie unterrichtet national und international in Ausbildungen und hält Workshops und Retreats im In- und Ausland ab. Ihr Lebensmotto - "Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag!" - spiegelt sich in ihr und all ihrem Tun wider!


Dates:

DateTimeAddressTeacher
1.03/28/201909:30 - 16:30Salzburgerstr 23a, 6380 Sankt Johann in TirolIrene Kapl
2.03/29/201908:30 - 16:00Salzburgerstr 23a, 6380 Sankt Johann in TirolIrene Kapl
3.03/30/201908:30 - 16:00Salzburgerstr 23a, 6380 Sankt Johann in TirolIrene Kapl
4.03/31/201908:30 - 16:00Salzburgerstr 23a, 6380 Sankt Johann in TirolIrene Kapl
5.05/01/201909:30 - 16:00Salzburgerstr 23a, 6380 Sankt Johann in TirolIrene Kapl
6.05/02/201908:30 - 16:00Salzburgerstr 23a, 6380 Sankt Johann in TirolIrene Kapl
7.05/03/201908:30 - 16:00Salzburgerstr 23a, 6380 Sankt Johann in TirolIrene Kapl
8.05/04/201908:30 - 16:00Salzburgerstr 23a, 6380 Sankt Johann in TirolIrene Kapl
9.05/05/201908:30 - 16:00Salzburgerstr 23a, 6380 Sankt Johann in TirolIrene Kapl

* All prices including VAT