03. & 04. August 2019 Weiterbildung Senioren Yoga

Starts on Saturday, 03/08/2019
Price 320.00 €

Description:

SILVER YOGA FORTBILDUNG

YOGA KENNT KEIN ALTER – YOGAUNTERRICHT FÜR ÄLTERE MENSCHEN GESTALTEN

MIT SABINE KLEIN (BERLIN)

SAMSTAG 03. & SONNTAG 04. AUGUST 2019

SAMSTAG 9.00 - 17.00 UHR SONNTAG 8.30 - 16.30 UHR (16 STUNDEN, INKL. MITTAGSPAUSEN)

Menschen in höheren Lebensalter zu unterrichten ist eine wundervolle Aufgabe. Losgelöst von Verpflichtungen des mittleren Lebensalter, finden viele zum Wesentlichen zurück: das Leben zu geniessen, Zeit für sich zu haben, in den Kontakt zu treten mit der eigenen Spiritualität. Gleichwohl stellen Einschränkungen der Beweglichkeit, Krankheiten, Verlust von Freunden und Partnern neue Herausforderungen dar, denen es zu begegnen gilt.

Lerne mit mir Unterricht zu gestalten, der die Bedürfnisse älterer Menschen Ernst nimmt und ihre Fähigkeiten fördert. Wir nehmen uns den Prozess des Älterwerdens an und untersuchen, welche Erfordernisse sich daraus für unseren Unterricht ableiten. Einschränkungen des Bewegungsapparates, des Herz-Kreislaufsystems und auch der Atemwege werden vorgestellt und wie wir diesen in der Yogapraxis mit Kreativität und Variantenreichtum begegnen können.

Wir üben Yogasequenzen zu gestalten, Haltungen anzupassen und alle Möglichkeiten des Yogas für die Zielgruppe optimal zu nutzen. Dazu zählen neben der Asanapraxis ebenfalls Methodik und Didaktik des Unterrichtens.

Fördere bei Deinen Teilnehmenden das Bewusstsein, sich jenseits ihrer Beschwerden als das wahrzunehmen, was sie sind: ein einzigartiger Ausdruck des Seins.

Du lernst: Einzugehen auf die Zielgruppe 65+ und den natürlichen Prozess des Alterns zu verstehen: physiologische und psychosoziale Prozesse; Methode und Didaktik: Rahmenbedingungen des Unterrichts; Lehrerqualitäten; Asana modifizieren: Yoga auf dem Stuhl, Einsatz von Hilfsmitteln Yogasequenzen erarbeiten und unterrichten; Yoga anpassen bei gängigen Altersbedingten Einschränkungen und Krankheiten des Bewegungsapparates (Arthrose, Rheuma, Osteoporose) und internistischen Beschwerden Atemwegserkrankungen und Erkrankungen de Herz-Kreislauf-Systems, Yoga für Hochbetagte und bei Demenz - Grenzen und Möglichkeiten;

Für wen: Diese Weiterbildung richtet sich an Yoga-Lehrende, die sich für das Unterrichten älterer Menschen interessieren, bzw. die zugänglichen Varianten bei Bewegungseinschränkungen erlernen wollen.

FRÜHBUCHERPREIS (BEI ZAHLUNG BIS 30. JUNI 2019) EUR 320,- NORMALPREIS EUR 360,-

Mehr zu Sabine: Sabine Klein unterrichtet verschiedene Yogagruppen für Senioren in Berlin und bildet darin Yogalehrer in Berlin aus. Ausgebildet ist sie im fliessenden Vinyasa Stil bei Spirit Yoga im Jahr 2012, weitere Ausbildungen im klassischen Stil nach Sivananda, Yin Yoga und Yogatherapie folgten. Mit älteren Menschen hat Sabine seit ihrem Abitur zu tun: bei der Betreuung von Blinden und bei ihrer Arbeit als Hauskrankenpflege während ihres Studium der Kulturwissenschaften. Heute lebt sie als selbständige Yogalehrerin in Berlin und sieht ihre Bestimmung darin, ihr Wissen und ihre Erfahrung mit viel Freude und Enthusiasmus zu teilen.


Dates:

DateTimeAddressTeacher
1.03/08/201909:00 - 17:00Breitscheidstraße 106 A, 70176 Stuttgartnot specified
2.04/08/201908:30 - 16:30Breitscheidstraße 106 A, 70176 Stuttgartnot specified

Cancelations

3.5. Bei Sonderveranstaltungen (Workshops) kommt ein Teilnahmevertrag durch Anmeldung des Nutzers – auch in elektronischer Form per Email - verbindlich zustande. Das Studio behält sich vor, die Sonderveranstaltung bis sieben Tage vor Durchführung der Sonderveranstaltung ohne Angabe von Gründen abzusagen. Eine spätere Absage ist unter Angabe der Gründe, beispielsweise Krankheit des Yogalehrers, möglich. Ansprüche des Nutzers wegen Absage der Sonderveranstaltung sind ausgeschlossen.

3.5.1. Bis 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn kann der Nutzer die Teilnahme an Sonderveranstaltungen kostenfrei stornieren. 3.5.2. Stornierungen des Nutzers bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden mit 50 % der gebuchten Leistungen berechnet. 3.5.3. Stornierungen des Nutzers bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden mit 70 % der gebuchten Leistungen berechnet. 3.5.4. Spätere Stornierungen oder die Nichtteilnahme der Veranstaltung ohne Stornierung werden mit 90 % der gebuchten Leistungen berechnet. 3.5.5. Für Frühbucherbeträge, die nicht zum jeweils angegebene Frühbuchertermin überwiesen wurden, erlauben wir uns am Workshop/Veranstaltungstag den Restbetrag nachzufordern. 3.5.6. Bei Ausbildungen gelten gesonderte Stornierungsbedigungen

Partner of YOGA LOFT Stuttgart

* All prices including VAT