Meditation und Achtsamkeit

Starts on Saturday, 24/08/2019
Price 30.00 €

Description:

Für alle, die sich schon immer gefragt haben, was Achtsamkeit genau ist und was diese mit uns macht. Und für alle, die sich mit dem Thema bereits befasst haben und ihre Meditationspraxis vertiefen wollen. In diesem 3-stündigen Workshop geht es darum, sich unter professioneller Anleitung der Meditation und anderen Achtsamkeitsübungen zu nähern. Alle, die bereits Erfahrungen mit Meditationen haben, können hier ihre eigenen Meditationsabläufe vertiefen. Hier werden sowohl klassische und bewährte Meditationsübungen angeleitet (wie z.B. der Body Scan – eine Übung zur Wahrnehmung des Körpers) sowie Meditationen mit Achtsamkeit auf den Atem, Meditationen in Ruhe (Sitzen) und in Bewegung (sanftes Yoga, Gehen) durchgeführt. Auch ein Kurzvortrag zum Thema Achtsamkeit (inkl. Zusatzmaterial) ist dabei – und es gibt Raum für Fragen.

Dieser Workshop eignet sich für Menschen mit und ohne Meditationserfahrung.

Hinweis: Für nähere Informationen zur MBSR Methode und zum Hintergrund der Dozentin gibt es unter www.mbsr-in-leipzig.de mehr zu erfahren.

Trainer :

Franziska

Außergewöhnliche psychische oder körperliche Belastungen waren schon vor Urzeiten ein Teil unseres Lebens. Was wir heute als Stress bezeichnen war überlebenswichtig. Ob auf der Jagd, beim Überqueren von reißenden Flüssen oder, um Konflikte in der Gruppe auszutragen. Punktueller Stress als natürliche Reaktion, um unsere Existenz zu sichern. Und heute? Aus kurzfristigen Belastungen werden immer häufiger anhaltende Stresssituationen. Wir wollen oder müssen immer alles gleichzeitig schaffen: Beruf, Familie, Freizeit. Dabei noch Erwartungen von Dritten erfüllen, immer gut dastehen, Trends folgen, seine Persönlichkeit durch Äußerlichkeiten inszenieren, um Anerkennung zu erlangen, die Reizüberflutung in Griff kriegen. Wenn uns jemand fragt wie es uns geht, antworten wir „Es geht mir gut“ und wissen, dass wir lügen. Unser angeborenes Gefahr-vorbei-alles-klar Signal bleibt aus, obwohl uns die Natur nur 15 Min. Zeit gibt, um akute Gefährdungen zu regeln. Wie also umgehen mit dem Stress? Indem wir lernen auf uns acht zu geben. Mit MBSR. Eine wissenschaftlich fundierte, ganzheitliche Methode, die uns hilft, gelassener zu werden, die uns befähigt sich wieder selbst wahrzunehmen, uns lehrt mit Stress umzugehen. Zwischen Yogaübungen und Meditation, zwischen Bewegung und Stille. Meine Ausbildung zur MBSR Lehrerin kommt nicht von ungefähr. Schon frühzeitig habe ich mich mit Achtsamkeit und Meditation beschäftigt, während meines Studiums zur Heilpädagogin eine Forschungsarbeit zu diesem Thema geschrieben. Heute bin ich dankbar, dass mich stressbeladene Lebensphasen zu dieser Methode geführt haben. MBSR ist mit einem ehrlichen, objektiven Dialog mit einem Freund oder einer Freundin vergleichbar. Der Unterschied: Der Freund oder die Freundin bin ich selbst.


Dates:

DateTimeAddressTrainer
1.24/08/201914:00 - 17:00Zschochersche Straße 54-56, 04229 LeipzigFranziska

* All prices including VAT