Nacken - Schultern - Rücken.

Starts on Saturday, 09/14/2019
Price 30.00 €

Description:

Schmerzen in den Bereichen Rücken, Schultern und Nacken sind in unserer Gesellschaft weitverbreitet. Zumeist sind es Probleme von Zeit- und Leistungsdruck, auf die der Körper mit Fehlhaltungen, Verspannungen im Schulter-Nackenbereich, Kopfschmerzen, Abgeschlagenheit und Lustlosigkeit reagiert. Erschwerend kommt die oft ungenügende Regenerationszeit hinzu. Unsere Alltagsaktivitäten beziehen sich nicht selten auf einseitige Belastungen im Sitzen (Autofahren, Bildschirmarbeit, Smartphonenutzung) und führen wie so häufig zu körperlicher Unbeweglichkeit.
In diesem Workshop erkennen wir eigene Schwachstellen und erfahren, wie wir diese durch Yoga stärken können. Wir zeigen Schmerzen verursachende Bewegungsmuster auf, um diese durch neue (therapeutische) Bewegungsmuster zu ersetzen. Zusätzlich lernst du einfache Übungen kennen, die du Zuhause oder Pause im Büro ausführen kannst und die dir ein neues, lockeres und schmerzfreies Bewegen ermöglichen. Ablauf: theoretischer Teil, praktischer Teil I: Haltungsanalyse und -korrektur plus Übungen zur Lockerung und Stärkung, praktischer Teil II: Yogaeinheit mit Schwerpunkt „Nacken – Schultern - Rücken“ mit Endentspannung.

Teacher :

Heidi

Ein Grundpfeiler brach weg: Ich erkannte, meinen Beruf als Sozialarbeiterin so nicht weiter ausüben zu wollen. Und eine grundlegende Frage stellte sich: Was hält mich im Innen, wenn der Halt im Außen, wegzubrechen droht? Dann 2012 machte ich erste Schritte auf einer Yoga-Matte. Ganz unverbindlich. 2013. Bei einem Yoga-Retreat wurde Yoga für mich zum absoluten Genuss. Hier lernte ich Prana Flow © Vinyasa kennen und Türen öffneten sich. Ich erfuhr eine tiefe Selbstannahme. Für mich stand fest: Ich wollte Prana Flow © Vinyasa praktizieren. Ein Traum. Die Ausbildung und der Ausbildungsort, Kalifornien, waren zu weit weg, viel zu teuer. Lange Überlegungen folgten und so reiste ich nach Australien, arbeitete, um Geld für die Ausbildung zu sparen. Dann war es soweit: Ausreichend Geld war gespart, Flüge waren gebucht und ich bereiste die halbe Welt, um von Shiva Rea zu lernen. Letztlich absolvierte ich meine Ausbildung bei ihrer Senior-Schülerin Christine May. Mit dem Tag, an dem ich den Fuß auf australischen Boden setzte, bis zu dem Moment, wo ich mein 200h-Zertifikat in den Händen hielt, schloss sich ein Kreis. Mein Traum erfüllte sich: Ich war von nun an zertifizierte Prana Flow © Vinyasa Lehrerin. Als Yogalehrerin lerne ich von der Individualität meiner Teilnehmer*Innen und mehr noch: Ich erkannte die Bedeutsamkeit einer gesunden Ausrichtung und die einer klaren Alltagsbezogenheit. Bald lernte ich Spirit Yoga Berlin kennen und nahm an einem einführenden Modul teil. Ich wusste: In dieser Ausbildung finde ich mehr von dem, was ich in meinem Unterricht integrieren möchte: Eine tiefere und klarere Ausrichtung in den Haltungen, um meine Teilnehmer*Innen zu befähigen, in ihre Kraft zu kommen. Eine Ausrichtung, die über die Matte hinaus inneren Halt und Kraft gibt. Und ein weiterer Kreis schließt sich.


Dates:

DateTimeAddressTeacher
1.09/14/201914:00 - 17:00Zschochersche Straße 54-56, 04229 LeipzigHeidi

* All prices including VAT