Qigong Entdecker-Workshop

Starts on Saturday, 08/10/2019
Price 30.00 €

Description:

Das Qigong gehört zur chinesischen Kultur wie das Yoga zu Indien. Beides sind wertvolle Übungssysteme. Für den Körper – und zur Entfaltung unseres inneren Potentials – es geht um Selbsterfahrung, persönliche Weiterentwicklung und Wachstum. Ein Lebensweg. So verschieden sie (von der jeweils anderen Seite betrachtet) auch scheinen mögen, so viel haben sie doch gemeinsam. Innerhalb der Übungspraxis geht es fast immer um die drei Aspekte BODY • MIND-HEART • BREATH.

Und da, wo sie sich tatsächlich unterschieden … können sie sich so wundervoll ergänzen. Jede Methode hat ihre Stärken... aber auch ihre blind spots.

An diesem Samstag wollen wir uns ganz unvoreingenommen dem Qigong nähern – die drei oben genannten Aspekte aus einer völlig neuen Perspektive kennen lernen, die ihm ganz eigenen Qualitäten erfahren, in verschiedenen bewegten und stillen Übungen. Drei Stunden reichen nicht einmal aus, um an der Oberfläche zu kratzen – statt einer Druckbetankung möchte ich Dich einfach einladen auf eine Entdeckungsreise. Gemeinsam Neues zu erfahren und Verschiedenes auszuprobieren.

Trainer :

Andreas

Ich bin Andreas ~ im Alter von 7 Jahren begann ich mit dem Judo-Training (denn im Osten der Republik gab es ja damals nicht viel Anderes). Im Laufe der Jahre folgten dann WingChun, Ninjutsu, Juijutsu und Taekwondo, bevor ich schließlich das chinesische Wushu (Kung Fu) für mich entdeckte. Mit dem Beginn meines Studiums der Pädagogik und Sportwissenschaft lernte ich dann meinen langjährigen Lehrer Xiao Peng kennen, der ebenfalls noch in Leipzig lebt und unterrichtet. Unzählige chinesische Einreise-Stempel und einige Jahre später gründete ich nach meiner Rückkehr die Schule Wujian-Leipzig (was im Chinesischen soviel heißt wie „Gesundheit & Kampfkunst“). Denn was ich in den ersten Jahren in China immer wieder sah: das moderne Kungfu als ‚Wettkampfsport‘ hat mit den traditionellen Methoden und mit Gesundheit nur noch sehr wenig zu tun – in Wudang hingegen, bilden Gesundheitspflege und Kampfkunst eine untrennbare Einheit, die sich wie ein roter Faden durch alle Systeme und Methoden zieht. Mit meiner Arbeit möchte ich dazu beitragen, den Menschen in unserem Kulturkreis einen besseren Zugang zu diesen kulturellen Schatz zu ermöglichen – zu den traditionellen chinesischen Bewegungs- Entspannungs- und Kampfkünsten, Methoden der Gesundheitspflege und der chinesischen Gedankenwelt. Zeit, ein einfaches, unaufgeregtes Leben und eine handvoll besonderer Menschen sind für mich inzwischen das Wertvollste ~ so unterichte ich von März bis Oktober in Deutschland, während es mich für des Rest des Jahres zurück gen Osten zieht. Während dieser Zeit vertreten mich meine großartigen Kollegen im Unterricht. Mehr Über mich erfährst du hier: https://www.wujian-leipzig.de/andreas/


Dates:

DateTimeAddressTrainer
1.08/10/201915:00 - 18:00Zschochersche Straße 54, 04229 LeipzigAndreas

* All prices including VAT