Prop up your Practice & Teaching

Starts on Monday, 20/05/2019
Price 299.00 €

Description:

Zeiten/ 20 Stunden:

Freitag, 18.01.2019 12 – 17 Uhr Samstag, 19.01.2019 8 – 12 Uhr / 13 – 18 Uhr Sonntag, 20.01.2019 9 – 12 Uhr / 13 – 16 Uhr

Hilfsmittel(Props) können auf ganz unterschiedliche Art und Weise eingesetzt werden. Wann und warum setzte ich ein Hilfsmittel ein, was will ich damit erreichen? Genau damit beschäftigen wir uns in diesem Modul. Es kommen Kissenrollen, Blöcke, Gurte, die Wand und der Stuhl zum Einsatz. Als Yoga Lehrer habt Ihr die Möglichkeit, mit diesem Modul, Eure eigene Praxis zu vertiefen und das gelernte an Eure Schüler weiter zu geben. Ihr lernt, die Hilfsmittel richtig einzusetzen sowie einen sicheren, spielerischen Umgang mit diesen für Euch und Euren Unterricht.

• Standpositionen mit der Wand • Standpositionen mit dem Gurt • Standpositionen mit Blöcken • Standpositionen (Vorbeugen und Drehungen) mit der Wand und dem Stuhl • Rückbeugen mit der Wand, Blöcken und Stuhl • Umkehrhaltungen an der Wand, mit Blöcken und Stuhl • Regenerative Haltungen mit allen Hilfsmitteln


Cancelations

Bei Sonderveranstaltungen (Workshops u.ä.) kommt ein Teilnahmevertrag durch Anmeldung des Nutzers – auch in elektronischer Form per Email - verbindlich zustande. Das Studio behält sich vor, die Sonderveranstaltung bis sieben Tage vor Durchführung der Sonderveranstaltung ohne Angabe von Gründen abzusagen. Eine spätere Absage ist unter Angabe der Gründe, beispielsweise Krankheit des Yogalehrers, möglich. Ansprüche des Nutzers wegen Absage der Sonderveranstaltung sind ausgeschlossen. Bei einer zeitlichen Verlegung des Workshops können die Teilnehmer zwischen der Teilnahme am Ersatz-Termin oder einer Rückerstattung der bereits geleisteten Workshopgebühr wählen. Sollte eine Teilnahme an einer Sonderveranstaltung nicht möglich sein, so kann der Platz an eine andere Person übertragen werden. Hierzu bitten wir um rechtzeitige Information per Email (mindestens 6 Stunden vor Veranstaltungs-Beginn). Sollte die Sonderveranstaltung von SatyaLoka Yoga ersatzlos abgesagt werden müssen, wird die vorab geleistete Gebühr zu 100% zurückbezahlt. Weitergehende Ansprüche des Teilnehmers, insbesondere Schadensersatzansprüche wie Reise- oder Hotelkosten bei Änderungen oder Absage einer Veranstaltung, sind ausgeschlossen.

Bei einer schriftlichen Stornierung (per Email/Post) bis 8 Wochen vor der Sonderveranstaltung wird die Anmeldegebühr abzüglich 15€ Bearbeitungsgebühr zurückerstattet.

Stornierungen des Nutzers ab 8 Wochen bis 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden mit 50 % der gebuchten Leistungen berechnet.

Stornierungen innerhalb der letzten 10 Tage vor der Sonderveranstaltung werden zu 100% in Rechnung gestellt.

* All prices including VAT